Geonature
Geonature

 Microabenteuer Pfälzerwald

Da, wo das „Uiuiui“ der Elwetritsche erklingt, der Teufel seinen Tisch gedeckt hat und Jungfrauen nach einem Sturz Quellen erschaffen … da ist der Pfälzerwald!

Im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands geben sich Mythen und Sagen mit traumhaften Aussichten und wilden Pfaden die Hand. Sein Artenreichtum, die sagenumwobenen Burgruinen, die mächtigen Felsentürme und seine Einzigartigkeit haben dem Pfälzerwald verholfen, seit 1992 den Status eines UNESCO Biosphärenreservat zu erlangen. Zu Recht, wie wir finden. Schon nach den ersten paar Metern streift sich der Alltagsstress ab, wie eine leichte Jacke, und der Blick wandert von einer Naturschönheit zur nächsten. Der Pfälzerwald, auch uns vorher nicht präsent, besticht durch seine Natur, seiner Artenvielfalt und dem Gefühl, sich inmitten eines sagenumwobenen Gebietes zu befinden.

Wir freuen uns jedes Mal, diese Schönheit auf unseren Touren zu teilen und vielleicht sehen wir ja auch einen der hier lebenden Luchse oder sogar einen Elwetritsch…

Dauer:
3Tage

Schwierigkeitsgrad:
mittel

besondere Hinweise:
festes Schuhwerk

  • Lebensmittel (Grundversorgung wird gestellt). Eine Lebensmittelliste als Empfehlung erhälst Du bei der Buchung
  • Tarp (wenn vorhanden)
  • Rucksack min. 60L
  • Kompass
  • Packliste als Empfehlung unter Downloads

Eigene An- und Abreise

Termine:
04.06. - 06.06.2021 
17.09. - 19.09.2021  

Kosten:

147 ,-€ p.P. + (35,-€ Übernachtung, Überschüsse werden rückerstattet)

Anmeldung:   

erforderlich

Bezahlung:

Überweisung

Treffpunkt:

wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geonature